Krankenhauszusatzversicherung Vergleich

 
 

 Privatpatient im Krankenhaus – Behandlung nach ärztlicher Kunst

Krankenhauszusatzversicherung – Privatpatient im Krankenhaus. Sorgen Sie für Notfälle vor mit einer „Privatpatientenversicherung“ für das Krankenhaus. Mitglieder der GKV haben nur Anspruch aus ausreichende und möglichst preiswerte, medizinische Leistungen. Als Privatpatient steht Ihnen gesetzlich die bestmögliche Behandlung zu. Bestmöglich bedeutet : Behandlung nach ärztlicher Kunst mit den geringsten Nebenwirkungen und dem besten Heilungserfolg.

Wie Sie beste Heilungschancen haben, wenn es darauf ankommt.

Wir bieten Gesundheitspläne, die einem möglichst hohen Leistungsanspruch gerecht werden. So sind zum Beispiel Fachärzte und Spezialisten ohne Begrenzung auf Gebührensätze frei wählbar. Somit stehen Ihnen mehr Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die auf dem aktuellen Stand der medizinischen Forschung gründen.


Privatpatient im Krankenhaus

für optimale Behandlungsoptionen


ohne Begrenzung auf GOÄ


Spezialisten, Chefärzte, Honorarvereinbarungen


freie Krankenhauswahl (k. Privatkliniken)


Mehrkosten bei freier Krankenhauswahl


ambulante Operationen


vor und nachstationäre Behandlung


Kurtagegeld


1 Bettzimmer


Beitragssicherheit im Alter


Kündigungsverzicht

Wir sind ungebunden und unabhängig und beurteilen die Leistungen einzelner Versicherungen nur aufgrund der Tarifbedingungen. Dadurch erhalten Sie immer die Angebote der tatsächlich leistungsstärksten Anbieter.

 

Transparente Leistungsdarstellung

Information ist der beste Verbraucherschutz. Aus diesem Grund informieren wir nicht nur über die „herkömmlichen Themen“ wie Zweibettzimmer und Chefarzt. Tarifinhalte sind für die spätere Leistungsfähigkeit ausschlaggebend. Nutzen Sie Versicherungslösungen, die auch in so genannten „gemischten Heilanstalten“ garantiert die zugesagten Leistungen erbringen. Auch Terrorereignisse sollen nicht vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sein.
Anfallende Mehrkosten aufgrund der Behandlung in Unikliniken gehören außerdem in den Leistungsumfang einer soliden Krankenhauszusatzversicherung.Wir bieten außerdem einen „kündigungssicheren“ Versicherungsschutz. Selbst im Fall von dauerhaft hohen Behandlungskosten, ist eine Kündigung seitens der Versicherung ausgeschlossen.
Das bedeutet Sicherheit wenn man sie am meisten benötigt. Das Kündigungsrecht des Kunden bleibt natürlich bestehen.
Weitere Themen sind die Bildung von Altersrückstellungen oder die Erstattung des Eigenanteils im Krankenhaus.

 

Option auf Vollversicherung

Eine Option auf die Umstellung in eine Krankenvollversicherung kann ebenfalls Teil der Versicherungsleistung sein. Bei Abschluss einer entsprechenden Krankenhauszusatzversicherung hat der Kunde das Recht, später diese Zusatzversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine private Krankenvollversicherung umzuwandeln.

Ohne Wartezeiten

Der Verzicht auf Wartezeiten ist möglich, umfasst jedoch nicht alle Versicherungsleistungen. Auch Vorerkrankungen lassen sich damit nur bedingt absichern. Wir bieten natürlich auch solche Tarife an, die auf Wartezeiten verzichten.

Ohne Gesundheitsprüfung

Wir bieten auch Sondertarife ohne vorherige Gesundheitsprüfung oder mit nur eingeschränkten Gesundheitsprüfungen. Beide Tarife eignen sich für eine Absicherung, zumindest in Notfällen und bei Personen, die bereits mit Vorerkrankungen eine Versicherungsschutz suchen.

Gern erstellen wir Ihnen individuelle Angebote

 

 Datenschutz                                        Nutzungsbedingungen