Krankenhauszusatzversicherung Vergleich

 

 Privatpatient im Krankenhaus – wenn es drauf ankommt

Krankenhauszusatzversicherung – Privatpatient im Krankenhaus. Sorgen Sie für Notfälle vor mit einer „Privatpatientenversicherung“ für das Krankenhaus. Gesetzliche versicherte haben nur Anspruch aus ausreichende und möglichst preiswerte medizinische Leistungen. Als Privatpatient steht Ihnen gesetzlich die bestmögliche Behandlung zu. Bestmöglich bedeutet : Behandlung nach ärztlicher Kunst mit den geringsten Nebenwirkungen und dem besten Heilungserfolg.

Am aktuellen, medizinischen Fortschritt teilhaben

Wir bieten Gesundheitspläne, die einem möglichst hohen Leistungsanspruch gerecht werden. So sind zum Beispiel Fachärzte und Spezialisten ohne Begrenzung auf Gebührensätze frei wählbar. Somit stehen mehr Behandlungsmöglichkeiten auf dem aktuellen Stand der medizinischen Forschung zur Verfügung.

 

Krankenhauszusatzversicheru

 Krankenhauszusatzversicherung Testsieger mit üppigen Leistungen

  • privatärztliche Behandlung durch Spezialisten Ihrer Wahl (auch Chefarzt)topqualität
  • keine Begrenzung auf Höchstsätze der ärztlichen Gebührenordnung
  • ambulanten Aufnahme- und Abschlussuntersuchung im Krankenhaus
  • Ein- oder Zweibettzimmer als Privatpatient
  • Naturheilverfahren nach Hufeland-Verzeichnis
  • Transportkosten im Rahmen der freien Krankenhauswahl
  • Ambulante Operationen – privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)
  • Kur und Rehaleistungen
  • Rooming-In

 logos

Krankenhauszusatzversicherung Vergleich – Leistungskalkulator

Mit diesem Leistungskalkulator wollen wir einen ersten Überblick über die Leistungs-unterschiede im Bereich der Krankenhauszusatzversicherung bieten. Welche Leistungen können vereinbart werden und wie hoch ist in etwa die monatliche Prämie dafür. Zusätzlich zu den Grundleistungen kommen immer mehr Leistungen hinzu je mehr Budget für eine Absicherung bereitgestellt wird.

Benutzung

Einfach oben das Geburtsjahr eingeben, enter oder los und dann weiter zum Schieberegler gehen. Je weiter der Regler nach rechts wandert, desto mehr Leistungen kommen hinzu. Gleichzeitig wird anhand des Geburtsjahres die Prämie berechnet, die mindestens für die Leistung fällig werden. Ausschlaggebend ist der günstigste Versicherer mit angezeigtem Leistungsumfang.

 

KrankenhausversicherungRisiko der Zuzahlung

Zuzahlungsrisiko

Auf der linken Seite des Kalkulators befindet sich eine Risikoskala. Diese zeigt das Risiko von Zuzahlungen im Krankenhaus an. Bekannte Zuzahlungen sind beispielsweise die 10€ Gebühr pro Tag für maximal 28 Tage. Es lauern aber auch versteckte Zahlungsrisiken. Als Privatpatient mit Zusatzversicherung erhält man im Krankenhaus die Wahlleistungen eines Privatpatienten. Doch längst zahlt nicht jede Versicherung alles. Bei besonders preiswerten Versicherungen droht trotz Versicherung eine Belastung der eigenen Brieftasche.Wer die Lücken kennt, kann auch mit einer eher günstigen Zusatzversicherung zurechtkommen. Die Erfahrung zeigt uns jedoch, dass bei Kenntnis der Leistungsunterschiede keine Kompromisse gemacht werden. Trotzdem möchten wir die Leistungsunterschiede greifbar und transparent darstellen.


 

 

Geburtsjahr (JJJJ)

<>

50.5 €/Monat

unzureichend schlechtmittelgutsehr gut

Wahlärztliche Behandlung
2 Bettzimmer
Differenzkosten Krankenhauswahl
Ersatz Krankenhaustagegeld
Keine Höchstsätze
Vor / Nachstationäre Behandlungen
Kündigungsversicht
Altersrückstellungen
Ambulante OP´s
Gemischte Heilanstalten
Eigenanteil Krankenhaus
1 Bett Zimmer
Stationäre Kuren / Reha
Naturheilkunde
Option auf Vollversicherung

 

Transparente Leistungsdarstellung

Information ist der beste Verbraucherschutz. Aus diesem Grund informieren wir nicht nur über die „herkömmlichen Themen“ wie Zweibettzimmer und Chefarzt. Tarifinhalte sind für die spätere Leistungsfähigkeit ausschlaggebend.Nutzen Sie Versicherungslösungen, die auch in so genannten „gemischten Heilanstalten“ garantiert die zugesagten Leistungen erbringen. Auch Terrorereignisse sollen nicht vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sein.
Anfallende Mehrkosten aufgrund der Behandlung in Unikliniken gehören außerdem in den Leistungsumfang einer soliden Krankenhauszusatzversicherung.Wir bieten außerdem einen „kündigungssicheren“ Versicherungsschutz. Selbst im Fall von dauerhaft hohen Behandlungskosten, ist eine Kündigung seitens der Versicherung ausgeschlossen.
Das bedeutet Sicherheit wenn man sie am meisten benötigt. Das Kündigungsrecht des Kunden bleibt natürlich bestehen.
Weitere Themen sind die Bildung von Altersrückstellungen oder die Erstattung des Eigenanteils im Krankenhaus.

 

Option auf Vollversicherung

Eine Option auf die Umstellung in eine Krankenvollversicherung kann ebenfalls Teil der Versicherungsleistung sein. Bei Abschluss einer entsprechenden Krankenhauszusatzversicherung hat der Kunde das Recht, später diese Zusatzversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine private Krankenvollversicherung umzuwandeln.

Ohne Wartezeiten

Der Verzicht auf Wartezeiten ist möglich, umfasst jedoch nicht alle Versicherungsleistungen. Auch Vorerkrankungen lassen sich damit nur bedingt absichern. Wir bieten natürlich auch solche Tarife an, die auf Wartezeiten verzichten.

Ohne Gesundheitsprüfung

Wir bieten auch Sondertarife ohne vorherige Gesundheitsprüfung oder mit nur eingeschränkten Gesundheitsprüfungen. Beide Tarife eignen sich für eine Absicherung, zumindest in Notfällen, bei Personen, die bereits mit Vorerkrankungen zu uns kommen möchten.

Gern erstellen wir Ihnen individuelle Angebote

 

 Datenschutz                                        Nutzungsbedingungen