Krankenversicherung für Beamte- keine Beitragserhöhungen vor dem 1.1.2015!

Der Deutsche Ring hat wohl seine Hausaufgaben gemacht. In einer offiziellen Erklärung garantiert der Deutsche Ring seinen Kunden Beitragsstabilität bis Ende 2014. Was bedeutet diese Erklärung?

Nun, jeder der heute zum Beispiel seine Private Krankenversicherung für Beamte beim Deutschen Ring abschließt, sollte keine Beitragserhöhung  vor dem  1.1.2015 erhalten, ein wichtiger Schritt in Sachen Kostenkontrolle.

Die Beihilfeversicherung der Krankenversicherung  Deutscher Ring zeichnet sich durch sehr gute Inhalte aus. So sind die Anschlussheilbehandlungen ( REHA) relativ gut für den Kunden formuliert, sodass eine gute Kostensicherung im Ernstfall erreicht wird.
Dies ist leider nicht immer so, wenn man die Inhalte anderer Anbieter vergleicht. Die Kosten für die AHB- oder auch Reha sind teilweise gar nicht geregelt, sodass im Leistungsfall die Verhandlung mit der Versicherung über die Zahlung der Kosten beginnt.  Je nach Fall geht es da um größere 5 Stellige Beträge, ein Fakt, der das Verhandeln deutlich erschweren wird.

Weitere Informationen zur Beihilfeversicherung Deutscher Ring finden Sie hier: private Krankenversicherung Beamte